#1

WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 25.09.2016 23:09
von romeoindia | 2.492 Beiträge



WALLY, ca. 2.5-3 Jahre alter, furchtbar dünner Foxterrier-Mischlingsrüde aus dem Tierheim Sarospatak, der sich seit Mitte Juni 16 auf ungarischer Notpflegestelle befindet..
Er wog bei einer SH von 35/40 cm leider nur 7 kg. WALLY wird schon mit hochwertigem Dosenfutter aufgepäppelt. Vielleicht mag ihm wer welches schicken?

WALLY lebte unter 100 anderen Hunden und kommt so langsam an und versteht, dass es regelmäßig Futter gibt, Hände ihn streicheln und er nicht mehr um Futter oder eine Hütte kämpfen muss.

http://www.pcas-hundehilfe.de/portfolio/wally/

Kontakt: Christin Ratzmann
wirhelfen.pcas@gmx.de
Telefonnummer auf Anfrage


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
zuletzt bearbeitet 07.08.2017 23:59 | nach oben springen

#2

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 26.09.2016 20:54
von Berlinorama | 3.530 Beiträge

Hoffentlich bekommt er recht bald ein schönes Zuhause!

nach oben springen

#3

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 29.09.2016 17:43
von Lisa | 5.460 Beiträge

Wer kann diesem Blick widerstehen????????


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#4

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 04.10.2016 20:11
von Lisa | 5.460 Beiträge

Wally ich schieb Dich nochmal hoch.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#5

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 05.10.2016 12:58
von romeoindia | 2.492 Beiträge

Wally sah furchtbar elend aus, als er ankam. Wie schön er sich nun gemausert hat!


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
zuletzt bearbeitet 11.10.2018 12:02 | nach oben springen

#6

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 23.12.2016 18:31
von Ilse | 6.525 Beiträge

Die Haltung ist auch nicht mehr so geduckt. In einer Familie würde Wally sich noch besser entwickeln


Lissy und Ilse
nach oben springen

#7

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 28.02.2017 18:43
von Ilse | 6.525 Beiträge

Für Wally hat sich noch nichts getan, dabei braucht dieser Hund mehr als andere die Fürsorge einer Familie


Lissy und Ilse
nach oben springen

#8

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 20.03.2017 08:29
von romeoindia | 2.492 Beiträge

Tiere, die solche schlimmen Entbehrungen hinter sich haben, sind oft besonders dankbar. Wer mag sein Herz an Wally verschenken?


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#9

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 11.04.2017 18:44
von Ilse | 6.525 Beiträge

Wally wäre einer Familie so dankbar


Lissy und Ilse
nach oben springen

#10

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 13.06.2017 20:44
von Ilse | 6.525 Beiträge

Alles was Wally benötigt ist eine liebevolle Familie, genug Futter, Spiele und Ausgang


Lissy und Ilse
nach oben springen

#11

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 09.10.2017 23:56
von Keufje | 4.904 Beiträge

Wallywog bei einer SH von 35/40 cm leider nur 7 kg und wird mit hochwertigem Dosenfutter aufgepäppelt. Vielleicht mag ihm wer welches schicken?


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#12

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 02.02.2018 09:50
von Keufje | 4.904 Beiträge

Wally sucht immer noch...


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#13

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 05.02.2018 07:35
von Lulu | 565 Beiträge

Ist Wally ein Rüde oder ein Weibchen?
Ich lese dort beides.

nach oben springen

#14

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 05.02.2018 09:04
von Keufje | 4.904 Beiträge

Er ist ein Rüde.( schaut mal auf das Bild)


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#15

RE: WALLY möchte nicht mehr kämpfen um Futter

in Foxterrier-Mixe 06.08.2018 18:28
von Ilse | 6.525 Beiträge

Die Home page wird überarbeitet


Lissy und Ilse
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2071 Themen und 38920 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Ilse, Lulu, romeoindia




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen