#1

Floki sucht Altersruhesitz

in Drahthaar Foxterrier 06.08.2021 12:58
von Berlinorama | 3.755 Beiträge





Floki ist ein 11 Jahre alter Rüde. Er ist nicht kastriert. Sein ganzes Leben hat er als lebender Türklingel im Garten verbracht, ohne Spaziergänge oder andere Belustigungen. Welcher Mensch mit Geduld und Erfahrung würde ihn aufnehmen?

Das schreiben die jetzigen "Besitzer" von Floki, die in Sachsen-Anhalt wohnen:
Wir haben Ihn seit ca. 2 Monaten, da wir "sein" Haus gekauft haben. Die Voreigentümer wollten den auf dem Grundstück lebenden Hund nach dem Hausverkauf ins Tierheim stecken. Das wollte ich jedoch nicht zulassen... Floki wohnt im hinteren Bereich des Gartens (2.700qm insgesamt) in einem Gehege mit Schuppen und Hundehütte, seit er ein Welpe ist. Er war nie außerhalb des Grundstücks, kennt kein Gassi gehen, wurde nicht sozialisiert, hatte auch nie Kontakt zu Artgenossen, war nie beim Tierarzt und wurde halt auch nicht erzogen, er sollte ja einfach nur bellen wenn Unbefugte auf dem Grundstück sind...
Nun haben wir jedoch bereits einen Hund - Cane Corso, 5 Jahr-unkastriert. Er ist sehr geduldig und verträglich.
Wir haben auf verschiedenste Art und Weise versucht beide zusammenzuführen, unser Hund war auch sehr aufgeschlossen. Aber Floki ist immer gleich auf Angriff. So ist es auch bis jetzt, unser Hund kann nicht in den hinteren Teil des Gartens und ich kann nur zu Floki wenn der andere im Haus gut gesichert ist.
Ich bin mit beiden und dem anhaltenden Hausumbau einfach überfordert. Ich wollte Floki ein besseres Leben geben, aber viel hat sich bis jetzt wahrscheinlich noch nicht geändert... Und das tut mir leid. Jedoch bin ich sicher, dass sich Menschen finden die Ihre gesamte Aufmerksamkeit Floki schenken! Und genau die suche ich.
Floki ist sehr neugierig, Kuschelbedürftig, liebt Zerrspiele (aber nur mit Plüschtieren, Plastezeug ist nicht seins) er hüpft wie ein junges Reh und bis auf ein paar altersbedingte Zwicken in den Gelenken hier und da saust er mit Freude durch den Garten und wälzt sich im Gras.
Er ist geimpft und gechipt. Ich wünsche mir für Ihn ein ruhiges Plätzchen mit viel Auslauf (muss ja nicht soviel sein wie bei uns) und der Möglichkeit wenn es mit dem Drinne bleiben/schlafen nicht klappt, dass er wie gewohnt draußen ein Plätzchen hat. Er sollte möglichst als Einzelhund vermittelt werden, da er wie gesagt seine Artgenossen nicht kennt, bzw. es der totale Stress für ihn ist welche in der Nähe zu haben. Er fährt super gerne Auto-findet er total spannend!
Hier findet er hoffentlich rasseerfahren Menschen, die Wissen was es heißt einen Terrier zu haben...
Bitte kontaktiert mich nur wenn Ihr wirklich Interesse habt und wisst auf was ihr euch da einlasst. Ich möchte Ihn nicht an Leute vermitteln die bloß Mitleid haben aber dann auch überfordert sind!
Es fallen 100€ Schutzgebühr an

Kontakt mit den Haltern über Ebay Kleinanzeigen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...5Tusp45OM-Hb-JE

nach oben springen

#2

RE: Floki sucht Altersruhesitz

in Drahthaar Foxterrier 06.08.2021 14:23
von Ilse | 7.253 Beiträge

Wieder so ein armer Kerl. Vielleicht gibt es ja wirklich jemanden der gut mit ihm zurecht kommt.


Elli und Ilse
nach oben springen

#3

RE: Floki sucht Altersruhesitz

in Drahthaar Foxterrier 08.08.2021 06:13
von Lulu | 1.081 Beiträge

Seien Geschichte hört sich nicht an als wenn sie in Deutschland im 21.ten Jahrhundert passiert ist, bzw. passiert.
So haben nicht die Hunde meiner Urgrosseltern gelebt vor mehr als 100 Jahren!!
Ich bin einfach nur entsetzt!!
Schön wenn die Menschen bei denen er jetzt lebt ein anderes Bild vom Leben mit einem Hund haben.
Dass freut mich sehr für ihn und sie wollen das er in beste Hände kommt mit viel Verständnis und Ausdauer.
Hoffentlich wird er bald entdeckt dieser arme Hundejunge!
Wir drücken Pfoten und Daumen für ihn!
Marta

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2289 Themen und 41342 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen