#1

SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.05.2013 18:07
von Isa | 1.501 Beiträge














Sarah ist über den Berg und wird sicher noch ein paar schöne Jahre haben. Sie ist nach Meinung unserer Tierärztin jetzt bereit, in ein liebevolles Zuhause vermittelt zu werden. Die Geschichte von Sarah ist am Ende dieser Vorstellung nachzulesen.

Die Hündin fährt gern Auto und ist erstaunlich gut mit Katzen verträglich. Sarah zeigte gegenüber den Welpen in der Pflegestelle keinerlei Aggressionen: http://bit.ly/Z8kqrd
Erwachsene Weibchen hingegen sind problematisch. Freundliche Rüden sind OK: http://bit.ly/19evZkK, aber am liebsten wäre uns ein Einzelplatz für Sarah.

Alte Fotos von Sarah, an denen man gut ihre Entwicklung sieht, sind auf unserer Facebookseite zu finden: http://on.fb.me/18rUDwH

Wir hoffen, dass Sarah in den nächsten Wochen das große Los ziehen wird und aus Spanien ausreisen kann.

Sarah ist vollständig geimpft, gechipt und in Besitz eines EU-Heimtierausweises. Alle Laborwerte werden selbstverständlich bei der Vermittlung mitgegeben. Interessenten für Sarah werden von uns detailliert zum Thema Leishmaniose und die damit verbundenen Kosten, z.B. regelmäßige Blutuntersuchungen, informiert. Nötige Medikamente können in Spanien preisgünstiger als in Deutschland beschafft und an die künftige Familie von Sarah versandt werden. Ein guter Tierarzt in der jeweiligen Region, der sich mit Mittelmeerkrankheiten auskennt, kann bei Bedarf mit Hilfe von unserem Netzwerk gefunden werden.

Entgegen unserer sonstigen Vermittlungspolitik, geschlechtsreife Tiere nur kastriert ins neue Zuhause ausreisen zu lassen, sehen wir in Sarahs Fall aus medizinischen Gründen von der OP ab und vertrauen auf die Sorgfalt der Halter. Sarah hatte im April ihre Hitze, die einige Tage anhielt.

Wir vermitteln Sarah mit Vor- und Nachkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr. Informationen zum Schutzvertrag finden Sie unter http://www.newlife4spanishanimals.de/all...n-zur-adoption/. Über eine Beihilfe zur Deckung von Sarahs Ausreisekosten würden wir uns sehr freuen.

Wenn Sarah auch Ihr Herz erobert hat, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit mir

Gisela Heine
animals.peace1@yahoo.de
www.newlife4spanishanimals.de
Tel: 0151 50159803



Die Geschichte von Sarah:

Sarah, ca. 8-12 Jahre alte Drahthaarfox-Dame, wurde am 9. Februar 2013 in Spanien „entsorgt“. Ein Bild des Jammers: nur Haut und Knochen, kein Gramm Fett oder Muskelmasse, nur mit verfilztem Fell überzogen, die Krallen lang und so gebogen, dass sie in die Ballen eingewachsen waren. Sarahs Augen waren geschlossen. Sie war wie ein Schatten, ihr Lebenslicht kurz vor dem Erlöschen. Niemand dachte, dass Sarah dort überhaupt noch lebend ankommen würde. Das Tier hielt die Fahrt durch und kam als Notfall sofort an den Tropf. Sarah hob nach einer Weile den Kopf und schaute die Menschen an, die sich um ihre Rettung bemühten. Sie trank eine große Schale Wasser und fraß etwas. Das Tier hatte sicher seit Tagen nichts mehr bekommen. Obwohl unsere Tierärztin und ihre Helferin sicher täglich mit sehr viel Elend konfrontiert werden, weinten sie auch. Sarah war mit Abstand der schlimmste Fall von Vernachlässigung eines Tieres, der ihnen je begegnet war. Der Bluttest ergab einen hohen Leishmaniose-Titer. Da die entscheidenden Organwerte, also Leber und Niere, erstaunlicherweise gut waren, sollte Sarah eine Chance auf ein Weiterleben erhalten. Es wurde sofort die Leishmaniose-Behandlung mit Glucantime begonnen. Sarahs lange eingewachsenen Krallen wurden beschnitten, sie konnte plötzlich aufstehen, zwar schwach auf den Beinen, aber ihr Schwänzchen begann zu wackeln. Nun flossen noch mehr Tränen bei den Anwesenden, denn das war ein gutes Zeichen. Das alte Mädel wurde dann vorsichtig von den fürchterlichen Fellplatten befreit und gebadet. Was danach von dem Hundchen übrig blieb, war wirklich erschreckend. Sarah war total unterernährt!

Das ist nun Vergangenheit. Sarah hat sich in den vergangenen Wochen wirklich zu einer bildschönen und agilen Hündin entwickelt. Sarahs Behandlung war nur mit finanzieller Unterstützung von Euch möglich, viele Menschen, auch in Großbritannien und in den USA haben an ihrem Schicksal Anteil genommen, insbesondere das Team von http://www.foxterrier-notfelle.de/ hat Sarah zu einem großen Bekanntheitsgrad verholfen.


Isa - Metis - Jannis
https://www.facebook.com/ParmadogsTerrier2018/?ref=bookmarks
https://parmadogsterrier.blogspot.com/
zuletzt bearbeitet 26.05.2013 22:20 | nach oben springen

#2

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.05.2013 18:48
von Berlinorama | 3.558 Beiträge

Sarah hat so unglaubliche Fortschritte gemacht. Ich hoffe sie findet bald ein wunderbares Zuhause!

nach oben springen

#3

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.05.2013 19:23
von Ilse | 6.574 Beiträge

Das hört sich richtig gut an, Wünsche Dir alles Glück der Welt, Sarah.


Lissy und Ilse
nach oben springen

#4

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 27.05.2013 06:48
von Keufje | 4.938 Beiträge

Wie gut, dass es Sarah besser geht.
(Ich habe den alten Threat geschlossen)


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#5

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 27.05.2013 19:34
von Lisa | 5.465 Beiträge
Sarah

Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#6

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 28.05.2013 11:11
von Muriel (gelöscht)
avatar
ich wünsche sarah ein liebevolles neues körbi.
nach oben springen

#7

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 05.07.2013 17:02
von Habi (gelöscht)
avatar

Sarah, ich hab Dich erst jetzt hier entdeckt, Du wunderschöne Foxl-Maus. Aber ein Körbchen kann ich Dir leider nicht anbieten.

Ich schieb Dich mal hoch, bestimmt haben Deine zukünftigen Körbchengeber Dich bisher auch nur übersehen und freuen sich wie Bolle, wenn sie Dich endlich entdecken und für Dich entscheiden.

Bei Dir war es wirklich Rettung in letzter Sekunde. Und Du hast gekämpft und nun wünsche Dir von Herzen ein superduppertolles Körbchen und das gaaaaannnnz schnell. Ich werde Dich so lange nach vorne schieben, bis Du vermittelt bist, versprochen.

nach oben springen

#8

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 07.07.2013 17:36
von Lisa | 5.465 Beiträge

Bewegte Bilder von Sarah,
ein Freund der Notfelle hat mir diesen Link geschickt!






Die kleine Maus hat sich super gemacht.
Sehr verträglich mit den anderen Rüden und neugierig bei den Welpen.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
zuletzt bearbeitet 07.07.2013 18:19 | nach oben springen

#9

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 07.07.2013 18:19
von Lisa | 5.465 Beiträge

OOOOOOOH sehe gerade,dass nur das mittlere Video NEU ist........
Aber doppelt hält besser.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#10

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 08.07.2013 11:49
von Muriel (gelöscht)
avatar

auch ich danke dem helfer im "hintergrund",
für seine mithilfe.
inzwischen kann man sehr viel über sarah lesen und was ganz wichtig ist,
auch auf video sehen was für eine tolle hündin sarah ist.......

nach oben springen

#11

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 02.08.2013 21:56
von Habi (gelöscht)
avatar

Wie versprochen, schieb ich Sarah mal hoch, damit sie endlich entdeckt wird.

nach oben springen

#12

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.08.2013 22:07
von Keufje | 4.938 Beiträge

Update 7. August 2013 von der Orga
Sarah ist jetzt fast sechs Monate in unserer Obhut und genießt die Fürsorge in der Pflegestelle. Die Blutwerte haben sich weiter verbessert, auch mit der Sommerhitze kommt die alte Foxterrierdame sehr gut klar.

Es gab in den letzten Wochen einige vielversprechende Anfragen für Sarah, die sich leider alle zerschlagen haben. Natürlich wird die Hündin ihr Leben lang weiter Medikamente nehmen und dem Tierarzt in regelmäßigen Abständen vorgestellt werden müssen. Aber die Chancen stehen sehr gut, dass Sarah noch ein paar schöne Jahre haben wird. Zum Thema Leishmaniose beraten wir Euch gern. Wer hat ein Herz für Sarah? Gern als Einzelhund oder mit einem netten Rüden – Hündinnen sind bei ihr Sympathiefrage.


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#13

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.08.2013 12:27
von Lisa | 5.465 Beiträge

Sarah braucht ein Körbchen bei liebevollen Menschen!


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#14

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 14.09.2013 18:41
von Isa | 1.501 Beiträge

Immer noch nicht die richtigen Anfragen für Sarah. Woran liegt es?

Kontakt über:
Gisela Heine
animals.peace1@yahoo.de
Tel: 0151 50159803

Infos zu Sarah: http://www.newlife4spanishanimals.de/wir...se/hunde/sarah/


Isa - Metis - Jannis
https://www.facebook.com/ParmadogsTerrier2018/?ref=bookmarks
https://parmadogsterrier.blogspot.com/
nach oben springen

#15

RE: SARAH – JETZT BEREIT FÜR EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 07.10.2013 23:49
von Keufje | 4.938 Beiträge

Sarah hat sich prächtig entwickelt und ist bereit für ihre Menschen.


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2085 Themen und 39168 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Berlinorama, Ilse, Keufje, Lulu, romeoindia




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen