#1

MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.03.2014 18:56
von Ilse | 7.075 Beiträge



Rasse:

Foxterrier (reinrassig)
[Hunderassen bei haustierratgeber.de]
Geschlecht: männlich
Alter: 3 Jahre
Größe: bis 50 cm

Rubrik: Tier sucht
Halter: Tierheim
Land: Ungarn


Hallo ihr da draußen! Habt ihr eine Minute Zeit? Dann will ich euch von mir erzählen, obwohl da gibt es nicht viel zu erzählen, da ich von dieser Welt noch nicht sehr viel gesehen habe. Ich lebte seit ich klein bin in Ungarni an einer Kette, dort hatte ich es gar nicht gut. Ich durfte nie rennen und ich weiß nicht wie es ist ein Zuhause zu haben. Jetzt bin ich dort weg, aber leider auch in höchster Gefahr ich könnte jederzeit in der Tötungsstation landen. Die Tierschützer von Casa Animale wollen mir helfen und mich nach Deutschland holen. Das ist aber nicht so einfach, denn ich muss geimpft, gechippt und medizinisch Erstversorgt und dann den ganzen langen Weg bis nach Deutschland sicher und gut versorgt transportiert werden. All das kostet eine Menge Geld, welches die Leute von Casa Animale nicht alleine aufbringen können. Deshalb suche ich Rettungspaten, die für mich eine Rettungspatenschaft übernehmen. Wenn ihr ein paar Euro über habt, und mir helfen mögt, dann informiert euch doch bitte auf der Webseite von Casa Animale unter der Rubrik „Patenschaft“ zu den Rettungspatenschaften. Herzlichen Dank dafür!! Ich wünsche mir nichts sehnlicher als ein Zuhause, vielleicht bei Euch? Bitte meldet euch, ich mußte soviel erleiden und will doch endlich ein wenig glücklich sein. Euer Markus
(Schutzgebühr 290,00 €)

Eigenschaften:
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen



http://casa-animale.eu/?notfall,12



Kontakt:

Verein Casa Animale
95482 Gefrees


0163-3769498
Email

irisluecke@web.de


Elli und Ilse
zuletzt bearbeitet 12.03.2014 19:59 | nach oben springen

#2

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.03.2014 22:41
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Ich habe gerade an Iris Lücke geschrieben um zu fragen wieviel die Rettungspatenschaft wäre. Vielleicht kriegen wir das zusammen, damit Markus aus der Tötung raus kann?

nach oben springen

#3

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.03.2014 23:24
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Ich habe gerade realisiert, dass ist der gleiche Markus den Laura Wehner auf FB gepostet hat. Ich habe ihn dann auf Terrier SOS gepostet und er hat einen ganz wunderbaren Platz in Aussicht, in Norwegen! Wir müssen ihn nur dahin transportieren, oder nach Zypern wo die Frau auch viele Monate im Jahr verbringt. Diese Woche ist eine VK bei ihr auf Zypern. Also Daumen für ihn gedrückt. Dann brauchen wir auch nicht für ihn Geld sammeln.

nach oben springen

#4

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.03.2014 23:53
von romeoindia | 2.927 Beiträge

Das klingt doch gut! Hoffentlich klappt es!


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#5

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.03.2014 09:15
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Ich habe gerade von der Orga gehört. Falls es mit der Norwegerin aus irgendeinem Grund nicht klappen sollte, brauchen sie €180 als Rettungspatenschaft für Markus (5fach Impfung, Mikrochip, Kastration, Pension bis zur Ausreise). Also das müsste machbar sein, oder? Aber hoffentlich klappt es mit dem Platz!

nach oben springen

#6

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.03.2014 11:40
von Ilse | 7.075 Beiträge

Bin mit dabei falls nötig


Elli und Ilse
nach oben springen

#7

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.03.2014 16:53
von biggi | 293 Beiträge

Ich möchte auch mein Scherflein dazu beitragen, wenn es nötig wird

nach oben springen

#8

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.03.2014 18:37
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Ich danke Euch und halte Euch auf dem Laufenden!

nach oben springen

#9

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.03.2014 20:04
von romeoindia | 2.927 Beiträge

Gibts Neues von und mit der Norwegerin? Daumendrück!!!!

Priska, mit Neuling Pflegehund Nuuk als Fußwärmer


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#10

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 27.03.2014 14:03
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Ich habe eine Weile lang von der Norwegerin nichts gehört und habe an Laura Wehner geschrieben um zu fragen ob sie etwas gehört hat. Noch keine Antwort.

nach oben springen

#11

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 06.04.2014 23:44
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Die Interessentin meldet sich leider gar nicht mehr. Also sucht Markus weiter!

nach oben springen

#12

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.04.2014 09:44
von Lisa | 5.498 Beiträge

Bin beim Spenden auch dabei.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#13

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.04.2014 10:43
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Ich versuche jetzt herauszubekommen was konkret passiert wenn wir die Reisepatenschaft von 180 € zusammenhaben und er reisebereit gemacht wird, aber er noch keine PS oder ES in Sicht hat.

nach oben springen

#14

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.04.2014 13:59
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Markus wurde mittlerweile geimpft, gechippt und kastriert und hat einen EU-Heimtierpass. Er wartet in einer Pension in Ungarn wo die Kosten jeden Monat €160 betragen. Da kommt ganz schnell eine grosse Summe zusammen, und es ist auch nicht viel besser als ein Tierheim. Leute können sehr gern für die Pensionskosten spenden, aber das Beste wäre wenn jemand einen Pflegeplatz oder noch besser eine Endstelle bieten könnte.

nach oben springen

#15

RE: MARKUS...EIN LEBEN AN DER KETTE....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 14.04.2014 19:32
von Berlinorama | 3.721 Beiträge

Es gibt Neuigkeiten zu Markus. Er wurde von einem Verein, dem TSV Südkreta e.V. übernommen und kommt nach Deutschland, wann ist noch nicht klar. Ich bleibe am Ball und werde hier die neuen Infos einsetzen sobald ich sie habe.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2238 Themen und 40845 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Ilse, Lulu, romeoindia, Susanne




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen