#1

Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 11.02.2016 18:25
von Ilse | 7.084 Beiträge



Pachi musste bereits als ganz junger Hund erfahren, wie es ist, ungewollt und dann auf sich alleine gestellt zu sein. Der kleine Kerl streunte eine ganze Weile durch ein Dorf in Cordoba und lief den Menschen nach, die mit ihren Hunden dort unterwegs waren, in der Hoffnung, sie würden ihn mit zu sich nach Hause nehmen. Pachi war sehr verzweifelt, denn es wurde von Tag zu Tag kälter und er wusste nicht wohin. Mittlerweile hatten mitleidige Anwohner die Leute vom Tierschutz gerufen, aber Pachi ließ sich nicht einfangen und so verbrachte er einen kalten und regnerischen Winter auf der Strasse. Anfang März 2014 konnte eine tierliebe Frau Pachi endlich ergreifen und brachte ihn ins Tierheim von Cabra, gerade noch rechtzeitig, denn die Perrera hatte in der Zwischenzeit auch Kenntnis von dem kleinen Streuner erhalten. Hier ist Pachi zwar in Sicherheit aber er ist sehr unglücklich im Tierheim. Der Alltag dort bedeutet sehr viel Stress für die Hunde und darunter leidet er extrem. Pachi ist ein Hund der voller Energie ist, der es liebt, sich zu bewegen und da bedeutet die Enge seines Zwingers, die Hölle für ihn. Vor ein paar Monaten war er sogar so gestresst, dass er sich aus Verzweiflung Haare ausgerissen hat. Trotz der Bemühungen seitens der Pfleger, so viel Zeit wie möglich mit den Hunden zu verbringen, schaffen sie das aufgrund der Vielzahl an Hunden nicht. Pachi braucht daher dringend ein Zuhause, wo er ganz viel Zuwendung, Fürsorge und natürlich Bewegung bekommt. Möchten Sie diesen lieben Hundebub aus seinem Gefängnis befreien und ihn zu einem ausgeglichenen und zufriedenen Hund machen? Wenn ja, freuen wir uns, schnell von Ihnen zu hören und Pachi vorbereiten zu können auf seine Reise ins Glück. Alles Gute für dich, kleiner Pachi !!!


Infos aus Spanien

Rasse: Fox Terrier Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. September 2013
Grösse: 45 cm Schulterhöhe
Gewicht: 12 kg
Krankheiten: Keine bekannt

Pachi ist immer bereit, spazieren zu gehen und vollführt Saltos in seinem Zwinger, um auf sich aufmerksam zu machen. Er lebt gut mit allen anderen Hunden zusammen, egal ob mit Rüden oder Hündinnen. Der Kleine ist ein aktives Tier, das sehr gutmütig gegenüber Menschen ist und alles tut, um ein paar Streicheleinheiten zu bekommen. Es ist so schade, ihn mit dieser Energie und seiner großen Lust spazieren zu gehen, eingesperrt zu sehen.

Möchten Sie Pachi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 320,00 €

Eigenschaften:
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen


Kontakt: Pfotenhilfe Andalusien
Telefon: 05102-6546
www.pfotenhilfe-andalusien.de


Elli und Ilse
zuletzt bearbeitet 22.06.2016 00:03 | nach oben springen

#2

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.02.2016 10:25
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Oje, Pachi, vom Regen in die Traufe... Straße war nix für Dich, Zwinger ist es erst recht nicht. Wo sind also Menschen, die Dir ein Zuhause bieten können?


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#3

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 15.02.2016 19:10
von Lisa | 5.498 Beiträge

So ein süsser Schatz.
Wer holt den kleinen jungen Pachi zu sich?????


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#4

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 03.03.2016 10:33
von biggi | 293 Beiträge

Pachi sucht dringend ein schönes Plätzchen.
Wo sind die passenden Menschen für die kuschelige Fellnase?

nach oben springen

#5

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 15.04.2016 00:01
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Hier sieht man einen erholten, süssen Pachi, der ein tolles Fell bekommen hat!


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#6

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 24.04.2016 01:37
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Pachi ist nicht mehr auf der Seite zu finden - vermittelt!?


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#7

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 22.06.2016 00:02
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Pachi sucht noch... er ist total süss, hier ein neues Foto:


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#8

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.06.2016 18:06
von Lisa | 5.498 Beiträge

So wache Augen.
Wer gibt Pachi das Wohlfühlkörbchen?


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#9

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 16.07.2016 08:52
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Der Stress im Tierheim hat nun ein Ende, Pachi ist vermittelt.


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#10

RE: Pachi....ist im Tierheim sehr gestresst...

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 16.07.2016 09:35
von Ilse | 7.084 Beiträge

Auf in ein neues Leben


Elli und Ilse
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2240 Themen und 40875 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Berlinorama, Ilse, Lulu, romeoindia




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen