#1

Fufi, der Wirbelwind

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.11.2017 18:47
von Ilse | 6.508 Beiträge






Titel: Fufi
neue Videos Okt.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Oktober 2014
Farbe: grau-braun
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 11.01.2015


Vorgeschichte:

Fufi wurde von seiner Mutter Raszta in einer Höhle geboren und aufgezogen. Obwohl er die ersten Wochen seines Lebens keinen Kontakt zu Menschen hatte ist er ein Sonnenschein. Fufi ist freundlich und lebhaft. Er mag Menschen und Hunde.

Fufi ist jung und verspielt, neugierig und ein kleiner Wirbelwind. Dank seines jungen Alters wird er sich in seiner neuen Familie schnell zurecht finden und sich auch über einen vorhandenen Hund freuen.

Ein junger Hund macht mehr Arbeit als ein erwachsener Hund und Fufi wird noch eine Menge lernen müssen. Aber seine Mutter Raszta hat ihm eine exzellente Welpenstube mitgegeben und sie selbst hat einen einwandfreien Charakter. Beste Chancen also in der Hundeschule mit einem Streber an der Seite zu punkten.

Wir wünschen uns für den kleinen Gauner ein zu Hause mit vielen anderen Hunden. Oder zumindest den regelmäßigen Spielspass mit Artgenossen. Mit liebevoller Konsequenz und geduldiger Erziehung. Und mit viel Spass und Ausflügen.
Wenn Sie Fufi das alles bieten können und ihn durch die spannende Jugendzeit begleiten wollen, dann melden sie sich bei mir.

Fufi kann schon mit dem nächsten Transport kastriert, gechipt und geimpft auf die Reise in sein neues zu Hause gehen.

update April 2016

Der kleine Herr hat sich gemausert und ist ein sehr charmanter, junger und bildhübscher Kerl geworden.

Fufi ist ein Schatz und hat sich nach Vermittlung seiner Mutter Raszta völlig problemlos in die Hundegruppe integriert,die frei auf einem der Höfe läuft. Das ist quasi ein Garant für Verträglichkeit mit anderen Hunden. Auch bietet es den Hunden mehr Kontakte zu den Pflegern und Besuchern und viel mehr Spielmöglichkeiten. Fufi nutzt dies ausgiebig.

Fufi ist in jeder Hinsicht ein freundlicher, eher zurückhaltender Knopf. Da Fufi seit Junghundealter an im Tierheim lebt und die Welt ausserhalb des Zaunes viel zu wenig kennt, ist ein freundlicher, souveräner Ersthund eigentlich Pflicht, ebenso ein gut eingezäunter Garten, damit man nicht gezwungen ist von Anfang an nach Draussen zu gehen.

Zu viel Trubel ist Fufi nicht angenehm, in einem ruhigen Haushalt kann Fufi in seinem Tempo Fuß fassen und mit seinen Menschen glücklich werden

update November 2017

es gibt neue Bilder und auch Videos von dem wunderhübschen Fufi, manchmal muss ich nachfragen "ist das wirklich Fufi ?". Er hat sich in der Zeit im Tierheim äusserlich doch sehr verändert, ist heller geworden.

Bei der letzten Fahrt sind einige seiner Hundefreunde und Spielkollegen in ihr neues Zuhause gezogen, schade für Fufi der bis jetzt in all den Jahren nur eine Anfrage hatte. Aber Fufi ist mit allen Hunden gut Freund und steht meist mittendrin. Die Dächer der Hütten und die ausgemusterten Tiefkühltruhen sind ihm herrliche Übersichts- und auch Ruhepunkte, wird ihm der Trubel zu viel oder scheint die Sonne behaglich auf den Pelz zieht er sich dorthin zurück.

Ich wünsche mir für diesen sanften, freundlichen liebevollen Hundejungen eine ebensolche Familie. Es gilt, ihn in Ruhe ankommen zu lassen und ihm die Welt und das Leben ausserhalb eines eingezäunten Gartens in Ruhe und kleinen Schritten zu zeigen. Nichts zu erwarten oder zu verlangen. Fufi wird dies zu schätzen wissen und alles geben was er hat.

Ein freundlicher, souveräner Hund wird Fufi dafür eine Hilfe sein. Ist in Ihnen der Wunsch nach einem zweiten Hund, oder gar Dritthund ? Haben sie für Fufi passende Voraussetzungen? Für Fufi würde mich ein Anruf oder eine Mail und das passende Zuhause sehr freuen.


http://www.projekt-pusztahunde.de/index....50-cm/1908-fufi



Kontakt:

Vermittler: Gisela Kohl
Mobil: 0160-92177996
E-Mail: g.kohl@projekt-pusztahunde.de


Lissy und Ilse
zuletzt bearbeitet 20.11.2017 18:49 | nach oben springen

#2

RE: Fufi,

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.11.2017 18:48
von Ilse | 6.508 Beiträge

Bin ziemlich sicher, dieser Hund ist ein Terriermix, und ein toller dazu


Lissy und Ilse
nach oben springen

#3

RE: Fufi,

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 11.02.2018 00:21
von romeoindia | 2.425 Beiträge

Fufi sucht immer noch, soll er denn im Tierheim alt werden?


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#4

RE: Fufi,

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.03.2018 15:50
von Lisa | 5.442 Beiträge

Fufi sucht DICH!!!!!
Bei wem kann er schon das Osterfest im eigenen Körbchen mitfeiern.
Sooo ein toller Junge.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#5

RE: Fufi,

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 11.08.2018 17:51
von Ilse | 6.508 Beiträge

Fufi ist vermittelt


Lissy und Ilse
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2059 Themen und 38755 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen