#1

Bonn, ruhig und ängstlich

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 28.11.2017 17:53
von Ilse | 6.491 Beiträge





• Rasse: Foxterrier-Mischling, Hündin
• geboren: ca. 01.08.2014

• Gesundheitszustand: gut
• Verträglich mit: Hunden

• Sucht: Anfänger, Familien, Rentner

Eingestellt am: 05.08.2017


Seit 9.12.17 auf Pflegestelle in Kerpen!


Eigenschaften:

Köln, Bonn und Düsseldorf sind Foxterrier-Mischlinge, sie zeigen sich eher ruhig und etwas ängstlich.

Sie wurden im Zigeunergebiet gefunden und sind nach Ankunft in der Auffangstation verunsichert und vielleicht auch mit den vielen neuen Eindrücken überfordert.

Sie haben es bisher nicht gelernt, an der Leine zu gehen. Es ist anzunehmen, dass sie wie in der Region üblich bisher entweder auf der Straße oder in einem eingezäunten Grundstück gelebt haben.

Den anderen Hunden gegenüber sind sie sehr freundlich. Bei Menschen scheinen sie etwas unschlüssig, aber nicht abgeneigt. Gute Voraussetzungen, um in ein Leben als geliebter 4beiner mit eigenem Körbchen zu starten. Dabei sollten die Erwartungen an die ersten gemeinsamen Tage und Wochen nicht zu hoch sein.

Köln ist etwa am 01.08.2015. geboren, 8 kg schwer und 38 cm groß.

Bonn ist etwa am 01.08.2014 geboren, 9 kg schwer und 37 cm groß.

Düsseldorf ist etwa am 01.06.2013 geboren, 9,5 kg schwer und 42 cm groß.

Über Jagdtrieb können wir nichts sagen, man sollte aber damit rechnen und sich im Klaren sein, dass man das Laufen ohne Leine üben muss. Auch ihr Temperament wird sich entwickeln, vielleicht ist sie momentan noch von allem sehr beeindruckt und daher eher still und abwartend.

Die Hündin darf bei Ihnen einfach bei Null anfangen? Sie haben ausreichend Zeit, Lust auf schöne Spaziergänge, möchten vielleicht eine Hundeschule besuchen und ihr auch Kontakt zu Artgenossen ermöglichen? Dann freue ich mich auf Ihre Mail.

Sie würde kastriert und natürlich komplett geimpft, gechipt und entwurmt nach Deutschland reisen.


http://www.tierrettung-ausland.com/index...9246c026483506f


Kontakt



astrid.heckmann@tierrettung-ausland.com


Lissy und Ilse
zuletzt bearbeitet 10.01.2018 09:22 | nach oben springen

#2

RE: Bonn, ruhig und ängstlich

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 03.01.2018 13:00
von Lisa | 5.415 Beiträge

Die süsse Bonn wartet in einer Pflegestelle in Kerpen auf Dich!


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#3

RE: Bonn, ruhig und ängstlich

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 25.04.2018 00:21
von Berlinorama | 3.492 Beiträge

Ihr Link wurde entfernt. Ob sie vermittelt wurde konnte ich nicht von der Seite sehen.

nach oben springen

#4

RE: Bonn, ruhig und ängstlich

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.06.2018 00:03
von romeoindia | 2.397 Beiträge

Bonn hat lange auf ihre Familie gewartet. Jetzt kann sie glücklich ihr Leben in Geborgenheit und Liebe genießen.


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2043 Themen und 38649 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Ilse




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen