#1

PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.03.2012 21:02
von Muriel (gelöscht)
avatar







Ich bin Pablo ein kastrierter 7-jähriger Glatthaar-Foxterrier. Leider hatte ich in meinem
bisherigen Leben noch kein Glück oder viell. doch, weil ich von lieben Mädels vor einem halben Jahr
aus Ungarn aus einer Tötungsstation gerettet wurde. Ich war dann vermittelt an eine Familie, die leider
mit mir überfordert war. Dabei bin ich gar nicht so kompliziert. Gut, ich belle andere Hunde an, wenn ich
an der Leine Gassi gehe. Aber das machen manche andere doch auch, oder? Das kann man mit mir üben.
Sonst scheine ich ein lieber, freundlicher Hund zu sein, der allerdings schon an Menschen mit Hundeerfahrung
vermittelt werden sollte, weil ein Terrier grundsätzlich sehr gut erzogen werden sollte und man meine
Vorgeschichte leider nicht kennt. Deshalb wäre es auch besser, wenn keine kleinen Kinder in meiner
neuen Familie sind.
Hier auf dem Gnadenhof im Hunderudel verstehe ich mich mit den anderen Hunden gut.

Link zu Pablo
http://www.zuflucht-fuer-tiere.de/index2.htm

KONTAKT:
www.zuflucht-fuer-tiere.de
Daniela Kienle
0831-25550 oder 0831-5809229
oder per E-Mail unter info@zuflucht-fuer-tiere.de.

zuletzt bearbeitet 12.07.2012 11:30 | nach oben springen

#2

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.03.2012 21:18
von Muriel (gelöscht)
avatar

....und schon wieder ein von mir heiss geliebter STEHOHRFOXL....
bitte, bitte anrufen.

nach oben springen

#3

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.03.2012 07:37
von Lisa | 5.465 Beiträge

Wie schade Pablo.
Manche Mensche geben zu schnell auf.
Unser Sternchen bellt auch alle Hunde an.
Aber wenn ein Hund uns entgegen kommt,sage ich brav zu ihr
und lenke sie ab. Das klappt 100prozentig.
Du hast eine Neue Chance verdient.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#4

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.03.2012 08:48
von Ilse | 6.541 Beiträge

Da braucht es schon Konsequemz und guten Willen, von beiden Seiten. Aber auch jeder Fox will geliebt und beschmust werden.


Lissy und Ilse
nach oben springen

#5

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 14.03.2012 12:20
von lulu
avatar

Pablo, das kenne ich von meiner Lulu auch, alles wird angebellt was in unsere Nähe
kommt! Auch wenn lulu sonst nicht gut drauf ist, dafür hat sie noch immer viel Energie.
Entweder ich lenke sie mit Leckerchen ab, wenn das nicht klappt, hole ich meine Rütteldose ( m. Steinen gefüllte Niveadose)
wenn ich die Dose schüttel, gibts Geräusche und ein scharfes NEIN!, sie weiss, jetzt wirds ernst, ich muss die Klappe halten.
Ansonsten seid ihr die allerbesten (neben den RRs) Doggys der Welt!!
marta & die berliner schnauzen

nach oben springen

#6

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 18.04.2012 11:28
von Muriel (gelöscht)
avatar

schieb hoch!
pablo hat leider noch kein körbi gefunden....

nach oben springen

#7

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.06.2012 15:52
von Muriel (gelöscht)
avatar

der kleine pablo sucht immer noch.....

nach oben springen

#8

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.06.2012 19:44
von Lisa | 5.465 Beiträge

Pablo


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#9

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.06.2012 19:56
von Bettina (gelöscht)
avatar

Es muß doch möglich sein, dass so ein feiner Kerl ein Körbchen findet. Verstehe ich nicht

LG Bettina

nach oben springen

#10

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 27.06.2012 10:21
von Habi (gelöscht)
avatar

Ein Gnadenhof ist doch nicht der richtige Platz für einen 7 jährigen Foxl. Mensch, dass sich da keiner findet für's "Fledermännlein". Die Stehohren verleihen den Foxls immer eine besondere Mimik.

nach oben springen

#11

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.07.2012 17:59
von Ilse | 6.541 Beiträge

Pablo mit den tollen Stehohren, auch er sucht noch sein Glück.


Lissy und Ilse
nach oben springen

#12

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 13.09.2012 21:54
von Muriel (gelöscht)
avatar

pablo sucht immer noch!!!

nach oben springen

#13

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.10.2012 23:03
von Keufje | 4.906 Beiträge

Pablo hatte bisher noch kein Glück..
Er wartet!


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#14

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.10.2012 00:03
von Muriel (gelöscht)
avatar

das macht mich total traurig...bitte

nach oben springen

#15

RE: PABLO....SUCHT SEIN GLÜCK....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.10.2012 10:06
von Lisa | 5.465 Beiträge

Andere Hunde anbellen kann auch heissen,
ich will mit dir spielen oder rennen.
Pablo ich wünsche dir bald ein Körbchen.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2082 Themen und 39017 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Ilse, Lulu




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen