#1

COPA....DER ABSOLUTE NOTFALL....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 29.11.2011 22:30
von Muriel (gelöscht)
avatar


Der kleine Copa ist ein absoluter Notfall. Viele Jahre wohnte er mit seiner Mama bei einem alten Herrn mitten im großen Kosutnjak-Wald in Belgrad. - Leider ist das Herrchen vor einem Jahr gestorben.

Ein tierliebes Pärchen kümmerte sich seitdem um die beiden Hunde, fütterte sie täglich am verlassenen Haus und beschäftigte sich mit den Hunden. - Nun ist vor wenigen Wochen auch Copa´s Mama verstorben - sie war bereits 14 Jahre alt.

Der kleine Copa, selbst schon ein Senior von 9 Jahren, ist nun in großer Gefahr: immer öfter sieht man Ratten um ihn herumlaufen.

Man muss erwähnen, dass Copa seit Geburt gehbehindert ist, er zieht seine Hinterbeine hinter sich her. Manchmal schafft er es, sich mit viel Schwung auf die Hinterbeine zu stellen, dann kann er auch alle vier Beine benutzen. Aber er bewegt sich langsam - zu langsam, um den Ratten zu entkommen.

Copa ist ein sehr kleiner Hundemann, ca. 25- 30cm SH, er ist nicht kastriert, jedoch geimpft und entwurmt etc.

Fremden gegenüber ist er vorsichtig und versteckt sich lieber. Kommt aber jemand, den er kennt, genügt nur ein Pfiff und der kleine Hundemann läuft seinen Freunden freudig entgegen.

Copa ist in großer Gefahr- seit seine Mama tot ist hat er keinen Schutz mehr. Er ist so ein lieber kleiner Kerl.

Wer stört sich nicht an Copa´s Behinderung und möchte ihm einen ruhigen, stressfreien Lebensabend bieten?



18. Mai 2011

Wir haben heute von Copa's Schicksal erfahren und sofort veranlaßt, daß er dort herausgeholt und in Sicherheit gebracht wird, bis wir ihn holen können - sehr wahrscheinlich wird das am 2. Juni möglich sein. Solange wird er von dem jungen Pärchen versorgt werden, damit ihm nicht in letzter Sekunde noch etwas passiert!



Wer möchte Copa helfen und ihm ein schönes Zuhause geben, wo er seine letzten Jahre in Sicherheit und Geborgenheit verbringen darf?

Wir würden uns auch über eine Patenschaft für ihn freuen, denn wir möchten ihn in einer Klinik vorstellen um zu sehen, ob dem kleinen Mann noch geholfen werden kann, damit er wieder richtig laufen kann.


KONTAKT:
Bitte schreibt doch eine email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de
oder ruft an: B. Ratzmer, Tel. 02131-6069448 - mobil: 01577-3085992

nach oben springen

#2

RE: COPA....DER ABSOLUTE NOTFALL....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.01.2012 18:31
von Ilse | 6.356 Beiträge

Copa ist bereits kurz nach seiner Ankunft in Deutschland auf ein schönes Gnadenbrotplätzchen gekommen.

Es geht ihm gut und er freut sich seines Lebens inmitten einer kleinen Rentnergang


Lissy und Ilse
nach oben springen

#3

RE: COPA....DER ABSOLUTE NOTFALL....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.01.2012 18:48
von Muriel (gelöscht)
avatar

...na dann,
setzen wir coppa auf vermittelt!!

nach oben springen

#4

RE: COPA....DER ABSOLUTE NOTFALL....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.01.2012 21:57
von Rüsselchen | 1.472 Beiträge

Kleiner Copa.. geniesse dein Rentnerdasein in deinem neuen Körbchen!


Grüssle

Christel
nach oben springen

#5

RE: COPA....DER ABSOLUTE NOTFALL....

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.01.2012 10:42
von Lisa | 5.376 Beiträge

Ach wenn es doch immer so schnell ginge.
Alles Gute kleiner Copa,ich bin mir sicher Du verbreitest nur Freude.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2004 Themen und 38277 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen