#1

Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 10.04.2014 10:51
von Berlinorama | 3.722 Beiträge

Liebe (Fox)Terrierfreund/innen! Es gibt so viele Hunde in den Tötungsstationen und Tierheimen und viel zu wenige Pflegestellen um sie rauszuholen! Das ist ein weltweites Problem. Ich weiß, dass die Mitglieder des Forums alle schon komplett sind, aber vielleicht gibt es Leser/innen hier die ein Plätzchen frei hätten um einen Hund zu retten. Die Hunde haben viel bessere Vermittlungschancen wenn die Leute sie persönlich kennenlernen können, das heisst wenn sie in Deutschland/Österreich/Schweiz sind.

Natürlich muss der eigene Hund mit anderen verträglich sein, aber manchmal sind sie viel offener für ein neues Rudelmitglied als man denkt. Das war meine Erfahrung. Also bitte geht in Euch. Es kostet zwar etwas Zeit und Arbeit (und etwas Geld), macht aber auch Spass. Und man gibt Hunde eine Chance die sonst keine haben.

nach oben springen

#2

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 10.04.2014 19:18
von romeoindia | 2.932 Beiträge

NOCH WAS: im Moment gibts in meiner Umgebung 3 Freunde, die evtl. wieder oder noch zusätzlich einen Hund halten würden (bei zweien ist ihrer verstorben). Denen lege ich es ganz sehr ans Herz, hier oder auf anderen Foren zu gucken. Und mein Pflegehund geht natürlich mit gutem Beispiel voran, um zu zeigen, wie toll das mit einem Asylhund sein kann...


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#3

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 11.04.2014 20:51
von Keufje | 5.176 Beiträge

Wer kann sich vorstellen Pflegestelle zu werden?


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#4

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 12.04.2014 18:40
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Typische Situation: habe heute mir einer (vierten) Freundin gesprochen - wenn sie zu uns aufs Dorf ziehen, wollen sie auch einen Hund. Sie studiert bereits Hunderassen... nun, ich habe darauf hingewiesen, dass sie unbedingt einen Asylhund braucht und dass ich sie beraten werde, wenn sie will. Sie meinte zuerst »aber ich weiss nicht, ob ich das mit der ganzen Erziehung so hinbekomme, gerade wenn er älter ist« - und ich wies sie darauf hin, dass viele Heimhunde ja perfekt erzogen sind, nur einfach Pech im Leben hatten. Und dass ein junger Hund erst recht erzogen werden muss...
Das hat ihr glaube ich zu denken gegeben. Wir treffen uns also jetzt mal gezielt, um das Thema zu beraten :-)

Und mir zeigt es wieder mal, dass viel Aufklärung nötig ist. Von allein kommen viele gar nicht auf den Gedanken.


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#5

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 12.04.2014 18:44
von Ilse | 7.084 Beiträge

Du bist ein Schatz, Priska


Elli und Ilse
nach oben springen

#6

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 26.08.2014 08:19
von Keufje | 5.176 Beiträge

Wer kann sich vorstellen auf Zeit einen Hund zu sich zu nehmen?
Pflegestellen werden dringend gesucht.


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#7

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 29.08.2014 19:24
von Isa | 1.512 Beiträge

Von wem werden die Pflegestellen explizit gesucht?


Isa - Metis - Jannis
https://www.facebook.com/parmadogs.terrier.73
nach oben springen

#8

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 29.08.2014 22:35
von Berlinorama | 3.722 Beiträge

Es ist nicht eine im Moment eine bestimmte Organisation die sucht, aber es werden immer wieder Pflegestellen gesucht und sie sind Mangelware.

nach oben springen

#9

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 26.10.2014 23:18
von Keufje | 5.176 Beiträge

DRINGEND Pflegestellen gesucht

Die Situation im Tierheim Korfu spitzt sich zu, täglich werden Hunde abgelegt oder über den Zaun geschmissen. Es besteht ein absoluter Aufnahmestop, dennoch werden es täglich mehr Hunde! Daher noch einmal die Bitte an Sie, bitte helfen Sie uns und bieten einem Hund einen Pflegeplatz!
Unsere Arbeit ist ohne Pflegestellen nicht möglich. Wir haben kein Tierheim hier vor Ort.

Hundeinteressenten - bitte überlegen Sie die Übernahme mit Option. Viele Interessenten finden einen Hund auf unserer Internetseite und haben Bedenken, weil sie diesen Hund nicht in einer Pflegestelle kennenlernen können.
Gerade hierfür bieten wir die Übernahme mit Option: der Hund reist an und wird übernommen, jedoch gibt es ein Zeitfenster von 14 Tagen, in der Sie Ihren Hund in Ihrem Zuhause gut kennenlernen können. Sollte wider Erwarten die Chemie nicht stimmen wird der Hund von uns weitervermittelt (Sie leisten Vermittlungshilfe indem Sie gute Fotos an unsere Web-Masterin schicken). Ist der Hund dann vermittelt wird Ihnen die Schutzgebühr erstattet.

Vielleicht gibt es auch den ein oder anderen Hundebesitzer, der schon einen Hund von uns hat und einfach helfen möchte und einem weiteren Hund eine Pflegestelle bietet.
Falls Sie helfen möchten und ich wünsche und hoffe, dass Sie helfen möchten, so bitte ich um Kontaktaufnahme unter tierhilfekorfu@gmx.de!

Uta Engelhardt
Tierhilfe Korfu


Mehr Infos und Ideen, wie auch Sie aktiv werden und uns helfen können, finden Sie in der Rubrik

Wie kann ich helfen?

Näheres unter

http://www.tierhilfe-korfu.de


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#10

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 05.04.2015 20:09
von Keufje | 5.176 Beiträge

Noch immer werden Pflegestellen dringend gesucht!


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#11

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 31.05.2017 20:36
von Keufje | 5.176 Beiträge

Nach wie vor brauchen die Orgas Pflegestellen!


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#12

RE: Wir brauchen Pflegestellen!

in Aktuelles 31.05.2017 21:12
von Lulu | 964 Beiträge

Na klar
kein neues Thema, aber vielleicht immer mal wieder nach vorne schieben.
Gelesen wird hier doch genug und wenn sich dann nur einige dafür entscheiden da mitzumachen,
auch um zu erfahren wie es sich mit einem Hund lebt, wäre doch schön!
Marta

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2240 Themen und 40875 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Lulu, romeoindia, Susanne




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen