#1

WAS TUN, WENN MAN EINEN LEIDENDEN HUND IM ÜBERHITZTEN AUTO SIEHT?

in Brisante Themen 26.05.2012 13:31
von Muriel (gelöscht)
avatar

Was tun, wenn man einen leidenden Hund im überhitzten Auto sieht?

Immer wieder werden wir gefragt, wie die rechtliche Situation ist, was man tun soll und darf, wenn man sieht wie ein Hund im überhitzten Auto leidet. Hier eine Antwort unserer Rechtsanwältin Ann-Kathrin Fries:

Findet ihr einen sichtbar leidenden Hund in einem geschlossenen Auto vor, notiert alle wichtigen Daten (Datum, Ort, Uhrzeit, Pkw-Marke, Farbe, Kennzeichen, evtl. Zeugen) und ruft zunächst die Polizei. Erstattet zur Sicherheit auch Strafanzeige wegen Tierquälerei.

Sollte die Situation so eilig sein, dass nicht länger auf das Eintreffen der Polizei gewartet werden kann, darf man den Hund selbst befreien. Allerdings solltet ihr unbedingt darauf achten, den Schaden am Fahrzeug so gering wie möglich zu halten, also weder Front- noch Heckscheibe einschlagen, da ihr schließlich vorsätzlich fremdes Eigentum beschädigt! Sollte der Pkw-Fahrer tatsächlich eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstatten -und das wird er in vielen Fällen tun- ist man durch die Notlage entschuldigt. Da IHR diese Notlage aber BEWEISEN müsst, solltet ihr auf jeden Fall zunächst die Polizei verständigen und dann so viele ZEUGEN wie möglich dazu bitten, wobei ihr nicht vergessen dürft, euch deren NAMEN und ANSCHRIFT zu notieren!

Viele interessante Fragen und Antworten zu Tier und Recht findet ihr auf unserer Homepage unter - Service - Tier und Recht. Wenn ihr hier keine Antwort auf eure Frage findet, könnt ihr euch hier auch direkt an Frau Fries wenden.
Tasso e.V. (mi)

nach oben springen

#2

RE: WAS TUN, WENN MAN EINEN LEIDENDEN HUND IM ÜBERHITZTEN AUTO SIEHT?

in Brisante Themen 26.05.2012 17:32
von Anke (gelöscht)
avatar

Da ich es schon zweimal selbst erlebt habe, ganz einfach.

1. Polizei rufen
2. Bloß nicht selbst Hand ans Fahrzeug anlegen, so entgeht man einer evtl. Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Die Polizisten waren immer sehr hilfsbereit (in beiden Fällen die ich erlebt habe), auch wenn man sich das Gezetere der Auto- (Hundebesitzer)
anhören musste. Ich würde immer wieder so handeln. Bloß keine Hemmungen haben.

zuletzt bearbeitet 27.05.2012 09:17 | nach oben springen

#3

RE: WAS TUN, WENN MAN EINEN LEIDENDEN HUND IM ÜBERHITZTEN AUTO SIEHT?

in Brisante Themen 26.05.2012 19:04
von Test (gelöscht)
avatar

Nur in der Stadt mag das mit der Polizei gehen....

Hier bei uns auf dem Land dauert es meist übe eine Stunde, bis ein Streifenwagen kommt.... da könnte jede Hilfe zu spät sein....

Da muss man in Eigenregie handeln.... wichtig ist aber, dass die Polizei vorab informiert wurde...

nach oben springen

#4

RE: WAS TUN, WENN MAN EINEN LEIDENDEN HUND IM ÜBERHITZTEN AUTO SIEHT?

in Brisante Themen 08.07.2013 12:48
von Muriel (gelöscht)
avatar

schieb hoch!

nach oben springen

#5

RE: WAS TUN, WENN MAN EINEN LEIDENDEN HUND IM ÜBERHITZTEN AUTO SIEHT?

in Brisante Themen 20.06.2014 22:52
von Keufje | 5.193 Beiträge

Noch mal zum Sommeranfang !


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2280 Themen und 41180 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Ilse, Lulu, romeoindia, Susanne




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen