#31

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 09.04.2012 20:01
von Lulu
avatar

Liebe Muriel,
in genau so einer Situation habe ich Annie und Brighton nach Berlin geholt!
Ich wusste überhaupt nicht wo ich sie lassen sollte und wie es handlen sollte!
Schließlich hat sich alles in letzter Minute eingefädelt,
Allerdings braucht man Helfer und Unterstützer,
du und dein Mann haben letzlich dazu beigetragen das die 2 in Berlin gut angekommen sind!
Das werde ich euch nie vergessen!
Ich kann dir nur sagen man wächst über sich hinaus und schafft es "irgendwie"!
Ich habe ja neben den Zweien noch weitere 3 Hunde, denen ich ja auch gerecht werden wollte.
Ich musste in 3Etappen Gassi gehen, da die Bedürfnisse und Fähigkeiten so unterschiedlich waren.
D.h. ich bin 12X mal Tag mit den Hunden unterwegs gewesen! War ganz schön heftig!
Gerade heute habe ich einer Freundin gesagt, das ich trotz der Widrichkeiten so froh bin es auf mich
genommen zu haben.
Annie und Brighton haben ein allesbestes Zuhause bekommen , besser kann es nicht gehen!
Jeder hat ein Traumzuhause und auch den neuen Eltern bin ich dankbar!
Du wirst sehen, für die Zwei wird es gut werden, daran glaube ich ganz fest!
Ich schicke dir ganz viel Kraft, es wir alles gut werden!
Liebe Muriel im Namen der Notfoxls -Danke!!!!
marta & die berliner schnauzen

nach oben springen

#32

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 09.04.2012 20:38
von Lulu
avatar

Hallo Susanne,
wenn du glaubst du könnest so kurz nach dem Tod deines geliebten Foxls keinen
anderen Hund aufnehmen, kann ich dir nur sagen, das ich auch diese Sitiation schon erlebt habe.
Nach dem Tod meines seelenverwandten Freundes Nelson, ein Rhodesian Ridgeback, stand für mich
fest eine Pause zu machen bis zur Aufnahme eines Nothundes.
Nach 4 Wochen kam ein Hilferuf, ein sehr grosser (SH 76cm) schwieriger RR -Rüde , muste sofort
aus seiner Situation gebracht werden und ich musste die Entscheidung schnell treffen, da es um Leben
und Tod ging, ich habe mich für das Leben des Hundes entschieden und ich denke mein über alles geliebter Nelson
war sehr damit einverstanden!
Susanne ich möchte dir Mut machen dich für einen Nothund (ev. Pflegestelle) zu entscheiden!
Unsere geliebten Schätzchen werden doch trotzdem immer unvergessen sein!
Wenn es dir möglich ist, gib deinem Herzen einen Stoss und nehme Muriel eine grosse Last und für euch wird
es eine Freude sein in Not geratenen Hunden ein (auch vorübergehendes) Zuhause zu geben.
Ich habe es bei Bwana nie bereut, obwohl er sehr schwieig war!
Deine Biene wäre stolz auf dich!
Viele Grüsse von marta & den beliner schnauzen

nach oben springen

#33

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.04.2012 20:03
von Ilse | 6.512 Beiträge

Danke Marta.


Lissy und Ilse
nach oben springen

#34

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.04.2012 21:38
von biggi | 293 Beiträge

Bei über 600 Zugriffen auf die beiden Foximädchen wird doch jemand dabei sein der den Beiden noch einige schöne Jahre bescheren kann und will.
Wer hat Platz und sein an die süßen verloren.

Es ist wirklich dringend !!!!

Foxterrier können sehr alt werden (meine Avia wurde 17 und ihr Bruder sogar 20 Jahre alt.)
Sie sind wenig krankheitsanfällig und häufig bis ins hohe Alter fit.
Wenn ich nicht schon 2 Notfelle hätte würde ich nicht zögern, die beiden liegen uns sehr am Herzen.
biggi

nach oben springen

#35

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.04.2012 22:26
von Habi (gelöscht)
avatar

Danke Marta für das Traumzuhause. Ich wünsche mir so oft, dass alle, die sich an der Rettung von Annie und Brighton (Chilli) beteiligt waren, Annie heute sehen könnten. Wie sie viele ihrer Ängste verloren hat. Wie sie im offenen Eingang von meinem Laden sitz, wie die Chefin höchstpersönlich und sogar vorbeilaufende Hunde ignoriert. Sie fühlt sich anscheinend sehr wohl bei uns und hat sich so toll entwickelt.

Und auch Dunna & Busch werden sich schnell in ihrem neuen Zuhause einleben und ganz dankbare, liebe Lebensbegleiter sein. Und sie werden bestimmt noch einen "zweiten Frühling" erleben und wieder viel Lebensmut und -kraft bekommen.

Früher konnte ich mir auch nicht vorstellen, einen mir komplett unbekannten Nothund aufzunehmen. Genauso unvorstellbar ist es heute für mich, wenn ein Platz frei ist, diesen nicht einem Nothund zu geben.

zuletzt bearbeitet 21.04.2012 10:21 | nach oben springen

#36

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.04.2012 10:05
von Lisa | 5.444 Beiträge

Auch ich würde immer wieder einen Nothund nehmen.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
zuletzt bearbeitet 24.04.2012 17:17 | nach oben springen

#37

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 24.04.2012 18:51
von biggi | 293 Beiträge

Hiiilfe, die beiden Mädchen warten immer noch.
Sollen sie denn ihren Lebensabend in einer Tierheimzelle verbringen???
Hilfe ist dringend nötig

Wer gibt den beiden die Chance auf ein schönes Zuhause???
biggi

nach oben springen

#38

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 06.05.2012 19:39
von biggi | 293 Beiträge

Jetzt muss ich mal hochschieben.

Die beiden brauchen dringend ein neues Zuhause und getrimmt sind sie sicher "Traumfoxis"



biggi

nach oben springen

#39

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 09.05.2012 20:15
von Muriel (gelöscht)
avatar

NEIN, aufgegeben habe ich die beiden nie!!!!

heute nun kam der lang ersehnte anruf von elke(hundeblicke)....
wir haben einen gnadenplatz gefunden...
ach herje, ich könnte mich vor freude kringeln....grööööööhl

bis ins letzte detail, muss es noch besprochen werden.
dann dürfen die beiden ende mai reisen.
für beide, wenn es geht(frage an elkes steuerberater) soll ein sparbuch angelegt werden, für den absoluten notfall.
nun meine frage an euch,
würdet ihr uns unterstützen.....monatlich 5€ würden absolut reichen!
wer hier öffentlich nicht schreiben möchte, gerne eine pn an mich.

nach oben springen

#40

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.05.2012 11:56
von Rüsselchen | 1.472 Beiträge

Was heisst Gnadenplatz??


Grüssle

Christel
nach oben springen

#41

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.05.2012 14:54
von Muriel (gelöscht)
avatar

Zitat von Rüsselchen
Was heisst Gnadenplatz??



...für 5€ monatlich, beantworte ich deine frage.

nach oben springen

#42

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.05.2012 18:20
von Ilse | 6.512 Beiträge

Ich bin dabei, Muriel


Lissy und Ilse
nach oben springen

#43

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.05.2012 19:11
von Rüsselchen | 1.472 Beiträge

Zitat
...für 5€ monatlich, beantworte ich deine frage.



Grübel,
kann mich nicht erinnern einen Glückskeks gezogen zu haben


Grüssle

Christel
nach oben springen

#44

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.05.2012 19:45
von Bettina (gelöscht)
avatar


Endlich, endlich diese tolle Nachricht.

LG Bettina

nach oben springen

#45

RE: DUNNA & BUSCH.....HABEN IN CUENCA NULL ÜBERLEBENSCHANCE!!!!

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.05.2012 22:01
von Lisa | 5.444 Beiträge

Ein Gnadenplatz wie schön!


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2063 Themen und 38784 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Berlinorama, Ilse, Lulu, romeoindia, Susanne




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen