#16

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 22:00
von Muriel (gelöscht)
avatar

duuuuu LISA,
ich glaub schon, ein "jeder" der hier eine "beere" pflücken mag,
ist auch bereit für weitere kosten aufzukommen........

nach oben springen

#17

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 22:07
von Lisa | 5.396 Beiträge

Abschließend sage ich dazu Joschi hatte eine Vermittlungsgebühr von 250 Euronen.
Fragt mich nicht nach den Folgekosten.
Bei so einer kranken Beere kommen nur gute Tierfreunde in Frage,
welche aber auch dann das Geld für die Folgekosten haben sollten.
Bei der Vermittlungsgebühr denke ich nicht an Profit,sondern daß anderen Hunden
dort auch noch geholfen werden kann.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#18

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 23:44
von Berlinorama | 3.487 Beiträge

Vielen Dank für das große Interesse an Bogyos Schicksal!
Was das Alleinbleiben betrifft, muß man das bei Bogyo noch testen, da sie noch nicht allein war (seitdem sie gerettet wurde, meine ich). Sie ist erst seit etwas über eine Woche überhaupt weg von ihrem alten Zuhause. Jutka meint es wäre gut, sie an einem Haushalt mit einem anderen Hund zu vermitteln. Sie versteht sich übrigens ganz prächtig mit anderen Hündinnen, also wäre das auch eine Möglichkeit.
Zum angesprochenen Thema der Vermittlungsgebühren: Ich habe es so verstanden, daß Zöld Zebra keine festen Vermittlungsgebühren nimmt da die Organisation bislang fast ausschliesslich innerhalb von Ungarn vermittelt hat, wo sie froh sind Leute zu finden die erwachsene Hunde überhaupt ein Zuhause geben wollen. Die Organisation achtet aber sehr wohl darauf, daß die Hunde nachher gut behandelt werden. Falls die neuen Besitzer nicht die Richtigen sind (zum Beispiel nicht genug Auslauf bieten oder die Hunde nicht erziehen oder schlecht ernähren), suchen sie ein anderes Zuhause für die Hunde. Im Ausland geht das natürlich nicht so leicht.
Ich kann vorschlagen, daß sie bei Auslandsadoptionen feste Gebühren einführen, wenn alle hier denken, daß das besser wäre. Ich habe gesehen, daß alle deutsche Tierschützorganisationen das so handhaben. Natürlich kann es sehr teuer sein einen Hund zu halten (da mein Hund 19 wurde kann ich ein Lied oder ein ganzes Liederzyklus davon singen) und wer von 250 oder 300 EUR abgeschreckt wird, kann vieles Andere auch nicht zahlen. Es gibt aber auch mittellose Menschen die ihre Hunde gut pflegen und nach ihren Möglichkeiten ein recht schönes Leben bieten, also ist die Sache kompliziert, zumal wenn soviele Hunde in der Tötung sitzen.

nach oben springen

#19

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 20.06.2012 09:13
von Lisa | 5.396 Beiträge

Ja da gebe ich Dir vollkommen recht.
In der Wau-Mau insel sitzen Susi und Guilkos aus Ungarn.
Meine 2 Lieblinge.
Zwei Hunde auf einmal holen bedeutet 500 Euro.
Da schrecken viele zurück.
Aber so ein Dreamteam zu trennen finde ich auch furchtbar.
So hoffe ich stark auf Tierschützer die sich das leisten können.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#20

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.06.2012 12:00
von Berlinorama | 3.487 Beiträge

Die neuesten Nachrichten und Bilder aus Ungarn: Bogyo erholt sich viel schneller als gedacht und kann schon nächste Woche kastriert und am Ohr operiert werden. Der Tierarzt will eine konservativere Operation machen weil es nicht so schlimm ist wie zuerst gedacht, und man so möglicherweise mehr vom Gehör behalten kann. Auf dem einen Foto sieht man wie gut ihr Gesicht schon verheilt ist, was für mich an einen Wunder grenzt wenn man bedenkt, wie das vor einigen Tagen aussah. Jetzt muß nur noch Fell darüber wachsen.

nach oben springen

#21

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.06.2012 12:31
von Muriel (gelöscht)
avatar

...was bin ich heute wieder nah am wasser gebaut,
so ein tapferes kleines foxlmädchen.

nach oben springen

#22

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.06.2012 14:43
von Habi (gelöscht)
avatar

Unser Charly bockt immer wie blöd, wenn ich mit ihm zum TA muss. Dann denk ich immer, er muss doch merken, das ihm geholfen wird.

Es ist einfach nur toll, wie Bogyo all die Behandlungen über sich ergehen läßt. Wahrscheinlich muss es ganz schlimm sein, dass die Hunde wirklich merken, jetzt wirds besser. Ich bin sprachlos, wie "gut" die Gesichtshälfte schon aussieht.

nach oben springen

#23

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.06.2012 18:35
von Ilse | 6.421 Beiträge

Und wenn erst Fell darüber gewachsen ist, wird keiner mehr merken wie es einmal aussah.
Du tapferer kleiner Fox, hoffentlich bekommst Du ein wunderschönes Zuhause.


Lissy und Ilse
nach oben springen

#24

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 21.06.2012 23:07
von Lisa | 5.396 Beiträge

Kleine süße Beere!
Du tapfere Maus.
Ich versichere dir,auch für Dich kommen wieder sonnige Tage.
Wünsche dir baldige Besserung!


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
zuletzt bearbeitet 21.06.2012 23:07 | nach oben springen

#25

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 26.06.2012 23:12
von Keufje | 4.875 Beiträge

Hoffentlich gibt es bald ein zu Hause für diesen Hund!


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
zuletzt bearbeitet 26.06.2012 23:13 | nach oben springen

#26

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 04.07.2012 20:50
von di2202 (gelöscht)
avatar

bin auch nah am wasser gebaut, zwinge mich aber solche bilder anzusehen.glaube das man dann erst recht im tierschutz tätig wird.
Bogyo du bist eine Perle!!!!!!!!!!
gute Besserung und das allerschönste zu hause für dich,tapfere kleine maus!!!!!!!!!!!!!!!

nach oben springen

#27

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 05.07.2012 09:28
von Lisa | 5.396 Beiträge

So eine Perlenbeere muß man doch einfach nur lieben.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#28

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 05.07.2012 10:41
von Berlinorama | 3.487 Beiträge

Hallo BogyofreundInnen!
Hier die neuesten Fotos von der süßen Beere. Heute wird sie kastriert und am Ohr operiert. Wie ihr sehen konnt, hat sie erstaunliche Heilfortschritte gemacht. Sie muß ein Bombenimmunsystem haben. Jutka, meine Kontaktperson in Ungarn ist eine Woche verreist, also werde ich vermutlich erst nachher wieder etwas zu berichten haben.




zuletzt bearbeitet 05.07.2012 14:08 | nach oben springen

#29

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 05.07.2012 14:12
von Test (gelöscht)
avatar

zu den ersten Bildern von Bogyo ist der Heilungsprozess gut zu sehen

zuletzt bearbeitet 05.07.2012 14:16 | nach oben springen

#30

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 05.07.2012 15:54
von Ilse | 6.421 Beiträge

Das sieht schon wieder super aus, die Haare wachsen auch schon wieder.
Wenn das Ohr ok ist, dann bist Du ein schnuckeliges Foxelchen.


Lissy und Ilse
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Keufje

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2029 Themen und 38516 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Ilse, Keufje, Lisa, romeoindia, Susanne




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen