#1

BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 16:35
von Muriel (gelöscht)
avatar

Eine Bekannte von mir in Ungarn hat neulich eine fünfjährige Drahthaar Fox Terrier Hündin gerettet. Sie hatte sie zufällig beim Tierarzt getroffen, wo sie ihr auffiel mit Abzessen am Gesicht und ganz schreckliche unbehandelte Ohrenentzündungen. Jutka ist selbst im Tierschutz aktiv und hat den Hund an sich genommen, da der Besitzer offensichtlich nicht in der Lage ist sie zu pflegen. Sie bezahlt die chirurgische Behandlung. Wenn die kleine Bogyo (heißt Beere auf Ungarisch) wieder gesund ist sucht sie für sie ein neues Zuhause. Operiert wird sie frühestens in drei Wochen, wenn ihr Gesicht wieder in Ordnung ist. Da sie sehr schwer ein Zuhause findet in Ungarn für erwachsene Hunde, zumal solche mit Gesundheitsprobleme (in diesem Fall Schwerhörigkeit), habe ich ihr gesagt, ich würde versuchen, für Bogyo ein Zuhause in Deutschland oder Österreich zu finden. Bogyo ist jetzt auf einer Pflegestelle in Budapest. Die Tierschutzorganisation dort verlangt übrigens keine Gebühren für die Hunde, aber nimmt natürlich Spenden entgegen.
Trotz Schmerzen ist Bogyo eine fröhliche, zutrauliche Hündin, und lässt sich mehrmals am Tag die Verbände wechseln ohne zu mürren. Im Moment sieht sie nicht gut aus, aber das wird natürlich besser mit der Zeit.







KONTAKT:
Pamela E. Selwyn
peselwyn@aol.com
Telefonnummer gibt es über PN

zuletzt bearbeitet 19.06.2012 19:32 | nach oben springen

#2

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 16:41
von Airewelsh (gelöscht)
avatar

Sicher werdet ihr zu gegebender zeit Bilder von der Hündin einstellen?
Wisst ihr, ob sie für einige Stunden alleine bleiben kann?

nach oben springen

#3

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 17:08
von Muriel (gelöscht)
avatar

hallo karin,
die bilder folgen heute abend....
deine fragen wird bestimmt pamela beantworten.

nach oben springen

#4

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 17:13
von Berlinorama | 3.557 Beiträge

Airewelsh, ich frage nach wegen des Alleinbleibens. Sie verbringt im Moment die Wochentagen beim Tierarzt und das Wochenende bei Andi, eine Frau die sonst bei der Organisation Zöld Zebra für die Rettung der Welsh Terrier zuständig ist (sie haben eine Welsh Gruppe die sich Lucky Welsh nennt). Ich habe Videos von Bogyo. Die Links sind unten. Man muß ein bißchen Fantasie einsetzen um zu wissen wie sie nach ihrer Genesung aussehen wird. Das Gesicht sieht so aus, weil die Flüssigkeit vom entzündeten Ohr nicht abfliessen konnte und sich im Gesicht versammelte.
Dieses erste Video ist etwas schrecklich, zeigt den Ist-Zustand des Gesichts und des Ohrs. Es war mal schlimmer, wenn man das glauben kann!
http://www.youtube.com/watch?v=QAbwZjAyH5s&feature=relmfu
Hier sieht man sie auf einem Hundeplatz in Budapest mit dem frischkastrierten Welsh-Mischling Rokko
http://www.youtube.com/watch?v=KRPVrsqaA6k&feature=relmfu
Hier ist Bogyo beim Tierarzt
http://www.youtube.com/watch?v=YU7Z75R5vd0&feature=youtu.be
Also wenn die Freunde die eine Fox-Hündin suchen mehr wissen wollen, können sie sich mit mir in Verbindung setzen und ich vermittle.

nach oben springen

#5

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 17:53
von Keufje | 4.924 Beiträge

Der arme Hund!!!
Es muss wirklich eine ganz liebe sein, wenn sie trotz der Wunden so friedlich ist.
Hoffentlich findet sie jemanden mit Herz und Körbchen


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#6

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 18:31
von Ilse | 6.566 Beiträge

Wenn das alles verheilt wird sie eine ganz liebe Zutrauliche Foxl hündin sein.
Drücke die Daumen daß es klappt, Karin


Lissy und Ilse
nach oben springen

#7

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 19:34
von Test (gelöscht)
avatar

Bilder sind oben eingestellt....

nach oben springen

#8

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 20:37
von Airewelsh (gelöscht)
avatar

Ich weiß nicht, ob ich mirs jetzt angucken kann. Ich bin immer so nah am Wasser gebaut. Erst muss Anke oder Lisa ihr Urteil abgeben.

nach oben springen

#9

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 20:49
von Airewelsh (gelöscht)
avatar

so, ich hab mir die Filme jetzt doch angesehen, und ich denke, dass die Hündin eine ganz liebe ist. Sie lässt isch von dem Welshi mit Halskrause auch anschnüffeln und bleibt ganz gelassen.
Am liebsten würde ich sie alle nehmen.

nach oben springen

#10

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 20:53
von Muriel (gelöscht)
avatar

jep karin....arme auf und her mit der "beere".

nach oben springen

#11

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 20:57
von Habi (gelöscht)
avatar

Was muss das für eine sanfte Seele sein, wenn sie trotz der wahnsinnigen Schmerzen so ruhig bleibt und sich alles gefallen läßt. Denn woher soll sie wissen, dass ihr nun geholfen wird und die Behandlungen ihr Besserung bringen.

Wenn ich je einem Hund ein wunderschönes Zuhause gewünscht habe, dann von ganzem Herzen Bogyo. Und Schwerhörigkeit ist kein Problem, wenn Mensch und Hund lernen, mit Handzeichen zu arbeiten und leben. Oh hoffentlich heilt alles gut und Bogyo findet ganz, wirklich ganz schnell ein Zuhause.

nach oben springen

#12

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 21:34
von Rüsselchen | 1.472 Beiträge

Zitat von Habi aus RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".
Und Schwerhörigkeit ist kein Problem, wenn Mensch und Hund lernen, mit Handzeichen zu arbeiten und leben. Oh hoffentlich heilt alles gut und Bogyo findet ganz, wirklich ganz schnell ein Zuhause.


Ich habe hier sogar den zweiten tauben Hund im Agilitytraining. Einfach genial!


Grüssle

Christel
nach oben springen

#13

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 21:45
von Lisa | 5.465 Beiträge

Kleine BEERE Du bist so bezaubernd!
Aber ich finde es nicht gut,daß diese Orga keine Vermittlungsgebühr nimmt.
Ein Hund der nichts kostet ist nichts wert. Sich da auf Spenden zu berufen oder
über Spenden freuen???????????
Wer sich einen Hund anschafft,sollte zahlen !


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#14

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 21:52
von Rüsselchen | 1.472 Beiträge

Lisa hast absolut Recht..
was nix kostet ist nichts wert!!! :( :(

Nur denke gerade in diesem Fall, kommen doch vielleicht noch nicht einkalkulierte Kosten auf die neue Familie zu..;

Ist doch auch nicht anders, als wenn sich, wie hier in diesem Forum Menschen unentgeltlich so dermassen engangagieren! Es geht um die Hunde, und nicht um Profit bei der Vermittlung!!!


Grüssle

Christel
nach oben springen

#15

RE: BOGYO...EINE GANZ BESONDERE UNGARISCHE "BEERE".

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.06.2012 21:58
von Airewelsh (gelöscht)
avatar

Lisa, vom Prinzip her hast du auf jeden Fall Recht. Die Orga, die den Bub vermittelt, möchte glaube ich dem neuen Besitzer entgengen kommen, weil der Hund so verletzt ist, deshalb wollen sie auf die Vermittlungsbühr verzichten. Leute, die nicht total tierlieb sind, würden sich da, denke ich nicht auf Bogyo einlassen.

zuletzt bearbeitet 19.06.2012 22:07 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Charly
Forum Statistiken
Das Forum hat 2085 Themen und 39139 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Berlinorama, Ilse, Lulu, romeoindia, Susanne




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen