#1

Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 16.08.2012 11:05
von Berlinorama | 3.746 Beiträge

Ich weiß nicht ob es in jedem Bundesland/in jeder Stadt so ist, aber ich habe erfahren, daß man in Berlin für Hunde die aus dem Tierschutz übernommen werden ein Jahr keine Hundesteuer zahlen muß. Da ich nicht wußte, ob das auch für Hunde aus dem Ausland gilt habe beim Finanzamt nachgefragt. Ja, wenigstens in Berlin muß man für Hunde die man aus dem Ausland adoptiert werden im ersten Jahr keine Hundesteuer zahlen. Ich habe alles hingeschickt und bin jetzt bis Juni 2013 befreit! Also besonders für Leute mit mehreren Hunden wäre das eine große Erleichterung, zumal in Berlin der zweite, dritte usw. Hund 180 EUR im Jahr kostet. Also auf jeden Fall nachfragen ob das auch bei Euch gilt.

nach oben springen

#2

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 16.08.2012 14:00
von Muriel (gelöscht)
avatar

pamela, danke für den tipp

ich habe zur hundesteuerbefreiung noch diesen link gefunden.....
http://www.meldebox.de/Hundesteuer/befreiung.php

nach oben springen

#3

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 16.08.2012 14:41
von Lisa | 5.509 Beiträge

In unserer Schwälmer Landregion gibt es daaas leider nicht.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#4

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 16.08.2012 14:50
von Bettina (gelöscht)
avatar

Guxhagen hat das auch. Ich denke, dass ist eine Entscheidung der Gemeinde. Es kommt immer darauf an, wer dort am "runden Tisch" sitzt - ob Tierfreund oder nicht.

nach oben springen

#5

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 16.08.2012 14:54
von Ilse | 7.221 Beiträge

Für Bobby, der ja auch aus dem Tierschutz stammt, habe ich auch das erste Jahr keine Steuer bezahlen müssen.
Darauf hat mich aber die Gemeinde, als ich ihn angemeldet habe, hingewiesen, also das Fräulein vom Amt..


Elli und Ilse
nach oben springen

#6

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 16.08.2012 22:33
von Rüsselchen | 1.472 Beiträge

Fragt einfach bei Euren Gemeinde/Stadtverwaltungen nach.
Da gibt es die tollsten :) Ausnahmeregelungen.


Grüssle

Christel
nach oben springen

#7

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 17.08.2012 09:13
von Lisa | 5.509 Beiträge

Wir mussten sogar für Sternchen Hundesteuer zahlen
als sie noch zur Pflege hier war!
Die Stadt tut jedoch nichts für uns Hundehalter-Steuerzahler!


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#8

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 17.08.2012 10:42
von Berlinorama | 3.746 Beiträge

Vielleicht sollte man überall Kampagnen starten, um die Hundesteuerbefreiung für Hunde aus dem Tierschutz einzuführen.

nach oben springen

#9

RE: Hundesteuerbefreiung

in Brisante Themen 17.08.2012 22:40
von Test (gelöscht)
avatar

bei uns gibt es von der Stadt für diese Hunde auch keine Steuerbefreiung.... hab mich extra erkundigt....

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2282 Themen und 41240 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Lulu




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen