#16

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 10.02.2014 22:57
von Keufje | 5.176 Beiträge

Ein junger, aktiver Hund wartet...


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#17

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 12.02.2014 09:22
von Lisa | 5.498 Beiträge

Hoffentlich kommst Du bald in dein eigenes Körbchen.


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#18

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 16.02.2014 10:54
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Warum enteckt denn keiner den jungen Lecsó, ein Bilerbuchhund mit soviel Potential? In dem Alter ist noch ALLES drin!

PS. Vielleicht gibt es ja noch ein neues Bildchen ohne Kette...


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#19

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 16.02.2014 12:28
von Muriel (gelöscht)
avatar

hier ein link zu lecso mit tollen filmchen und bildern:

http://www.ungarische-fellnasen-in-not.d...en-kette-leben/

KONTAKT:
Bettina Linne,
Tel.: 015121688036

nach oben springen

#20

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 16.02.2014 20:21
von Lisa | 5.498 Beiträge

Danke Muriel für den Link.
Genau wie in Video 1 von Lecso,
Hat Joschi uns im TH Alsfeld empfangen.
Auch so ein Deckenspringer.
Wer will Lecso glücklich machen?????


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#21

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 02.03.2014 18:44
von Ilse | 7.084 Beiträge

Lesco möchte so gerne über die grünen Wiesen laufen, wer gibt ihm die Möglichkeit dazu?


Elli und Ilse
nach oben springen

#22

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 29.04.2014 21:49
von Keufje | 5.176 Beiträge

Es gibt seit dem 21.4. neue Fotos



Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
zuletzt bearbeitet 29.04.2014 21:51 | nach oben springen

#23

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 02.05.2014 12:16
von Lisa | 5.498 Beiträge

Lecso wartet auf Dich,bitte


Wenn mein Hund aufwacht,kann ich an seinem Blick erkennen,
ob er von mir geträumt hat.( James Gardner)
nach oben springen

#24

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 14.05.2014 19:38
von biggi | 293 Beiträge

Lecso,
ein super Hund, könnte ein Bruder von meinem Lucas sein, aber der kommt aus Spanien.
Der arme wartet sehnsüchtig darauf endlich über Wiesen und Felder rennen zu dürfen und natürlich auf seine Familie
biggi

nach oben springen

#25

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 27.05.2014 21:38
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Die meisten Hunde sind so dankbar, wenn man ihnen ein schönes, neues Leben bietet; mit ihrem Wunsch zu gefallen sind sie auch sehr offen für jedes Lernen. Also keine Angst, ein 1,5 Jahre alter Hund kann noch alles nachholen!


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#26

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 31.07.2014 18:18
von Keufje | 5.176 Beiträge

Leider wartet Lesco immer noch!


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#27

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 28.08.2014 23:31
von Keufje | 5.176 Beiträge

Immer noch keine Interessenten für Lesco.


Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (M. Gorki)
nach oben springen

#28

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.11.2014 18:34
von romeoindia | 2.932 Beiträge

Yippiieeee! Lescó hats geschafft! Er durfte nach Deutschland, heisst nun Luke und sein Vermittlungsverein freut sich ganz besonders über sein Glück - und wir uns mit ihm!!!

http://www.ungarische-fellnasen-in-not.d...nd-2014-teil-2/


Priska und ihre Rasselbande Sky + Nuuk
nach oben springen

#29

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.11.2014 18:37
von Ilse | 7.084 Beiträge

Supi, supi


Elli und Ilse
nach oben springen

#30

RE: Lecsó mußte an einer kurzen Kette leben

in Vermittelte Foxterrier und andere Rassen 19.11.2014 18:42
von Berlinorama | 3.722 Beiträge

Super Nachricht!

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online:
romeoindia

Forum Statistiken
Das Forum hat 2240 Themen und 40876 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Berlinorama, Ilse, Lulu, romeoindia




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen