#31

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 03.01.2012 13:58
von Habi (gelöscht)
avatar

Liebe Susanne,

Worte sind zu wenig um meinen Respekt und Dank für Deinen Einsatz für die Tiere auszudrücken, fühl' Dich einfach unendlich lange von mir gedrückt ...

Die von Dir beschriebene Hündin würde bestimmt als Zweithündin zu einem souveränen Ersthund passen. Bei unserer Annie war es auch so, ohne unseren ruhigen Charly hätte sie sich bestimmt nicht so schnell eingewöhnt und uns ihr - wenn auch sehr vorsichtig - Vertrauen geschenkt. Manchmal hat sie Charly einfach nachgemacht, auch wenn sie den Sinn nicht verstanden hat.

zuletzt bearbeitet 03.01.2012 15:45 | nach oben springen

#32

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 03.01.2012 17:38
von Ilse | 7.054 Beiträge

Danke Susanne für den Zwischenbericht.
Bei so einer Hündin hätte ich auch Schwierigkeiten hart zu bleiben.
Aber es ist schon richtig so aus Deiner Sicht.
Wenn man sie alleine lassen muß ist es besser die beiden Mäuse zu trennen, aber ob Ömmi das so richtig versteht?
Wir hatten den Fall, daß zu einer alten und einer mittelalten Hündin eine junge Nothündin dazu kam und dann nach einem Tag abends allein gelassen wurden.
Hinterher waren es nur noch 2,5 Hunde.
Schön wenn wenigstens Du so klug bist und so etwas nicht riskierst.
Wie ist das mit den Bildern von den Hunden, wenigstens von den Neunen?
Ist bei den Hunden auch ein Rüde mit dabei? Werden alles nur Hündinnen sein. Bei den Welpen, denke ich schon.


Elli und Ilse
nach oben springen

#33

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 04.01.2012 11:24
von Susanne | 233 Beiträge

Hallo Ihr Lieben,
danke für Euren Zuspruch!
Unter den Hunden sind 4 oder 5 Rüden (ich komme immer noch durcheinander bei den ganzen Foxis). Die Welpen sind gemischt, auch hier weiß ich nicht genau wie viele Rüden und Hündinnen. Werde am Samstag mal genauer drauf achten!
Ich hab´versucht, Fotos zu machen: drinnen sind die Lichtverhältnisse ungünstig und draussen halten die Mäuse nicht lang genug still, um ein vernünftiges Foto zu schießen. Das werde ich am Wochenende aber im Tierheim nochmal ansprechen.
Mal sehen, ob sich bis Samstag schon etwas Neues dort ergeben hat.

nach oben springen

#34

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 04.01.2012 14:15
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Susanne,

erstmal danke für deine Neujahrswünsche, gebe ich gerne zurück, was mich persl. betrifft.
Ein Riesendankeschön für dein Engagement mit und bei diesen Notfellchen.
Bitte nochmals die Addi vom TH hier posten. Gerne teile ich es in FB dann.

Lg
Rüsselchen

nach oben springen

#35

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 04.01.2012 16:51
von Susanne | 233 Beiträge

Voilá:

Tierheim Bergedorf
Am Eckerkamp 15
27777 Ganderkesee

Tel.: 04222 - 80 58 747
eMail: info@tierheim-bergedorf.de

Versteh`Deinen letzten Satz nicht, Rüsselchen (blond bin)

nach oben springen

#36

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 04.01.2012 23:45
von Rüsselchen | 1.472 Beiträge

FB= Facebook
einfach eine Internetplattform, mit der man viele Menschen erreicht!

Übrigens ich auch blond! ;)

Lg
Rüsselchen


Grüssle

Christel
zuletzt bearbeitet 04.01.2012 23:45 | nach oben springen

#37

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 11.01.2012 11:20
von Muriel (gelöscht)
avatar

...super tolle nachrichten vom th bergedorf,
die foxlwelpen sind freigegeben....sie dürfen in die vermittlung.
die erwachsenen foxl dürfen ab 13.01.12 in die vermittlung.

bilder bekommen wir evtl. morgen......

KONTAKT:

Tierheim Bergedorf
Am Eckerkamp 15
27777 Ganderkesee/Bergedorf
tel: 04222-8058747
web: www.tierheim-bergedorf.de
email: info@tierheim-bergedorf.de

nach oben springen

#38

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 11.01.2012 13:33
von Ilse | 7.054 Beiträge

Das ist eine sehr gute Nachricht.
Ich hoffe, daß nun alle Foxl in gute Hände vermittelt werden.


Elli und Ilse
nach oben springen

#39

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 13.01.2012 17:14
von biggi | 293 Beiträge

Ich warte gespannt auf die Fotos der Kleinen.
biggi

nach oben springen

#40

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 13.01.2012 18:01
von Ilse | 7.054 Beiträge

Wir auch, haben aber noch keine bekommen.


Elli und Ilse
nach oben springen

#41

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 16.01.2012 10:10
von Susanne | 233 Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

mit Stand Samstag, 14.01.2012, haben ALLE Welpen eine eigene Familie gefunden. 2 sind fest vermittelt, 3 erst einmal auf Probe aber ich hoffe, dass sich das auch "verfestigt".
Meine kleine "Ömmi" hat ebenfalls ein neues zuhause bei einer älteren Dame gefunden, wo sich sich nach Strich und Faden verwöhnen lassen kann.
Jetzt müssen wir noch hoffen, dass die erwachsenen Föxe ebenfalls ein neues zuhause finden. Das wird aber sicherlich nicht ganz so einfach.

@keufje: Herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Maus! Für die Kleinen freue ich mich riesig, dass sie nun eigene Familien haben. Und mit Geduld, Liebe und Konsequenz werden das mit Sicherheit "Super-Föxe".

Eine erwachsene Hündin hat leider einen Tumor, der wohl auch schon in das hintere Bein gestreut hat und aufgrund der unglücklichen Lage wahrscheinlich auch nicht zu entfernen ist. Leider kann ich die Süsse nicht zu mir nehmen und es tut mir in der Seele weh, sie dort lassen zu müssen. Sie ist total verschmust, hat sich von mir klaglos den ganzen Filz entfernen lassen und genießt die halbe Stunde, die ich mich zum Kuscheln bei ihr in den Zwinger setze. Aber ich hab´schon einen nicht ganz gesunden Foxi, die keinen zweiten Hund neben sich duldet. Es ist zum Verrücktwerden. Hoffentlich finden wir jemanden, der ihr die verbleibende Zeit richtig schön macht. So ist sie beschwerdefrei und putzmunter und ich wünsche ihr, dass es noch lange so bleibt!

Am kommenden Woche werde ich versuchen, den letzten noch total verfilzten Rüden noch ein bißchen weiter vom Filz zu befreien. Hoffentlich kommt mir die Kälte nicht in die Quere. Aber wenn die Filzplacken wieder fast von allein abfallen, muß das Zeug runter und er muß notfalls ein Mäntelchen anziehen.

So, das war´s mal wieder. Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche und bis bald

nach oben springen

#42

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 16.01.2012 10:24
von Ilse | 7.054 Beiträge

Ja, das mit den Welpen freut mich ganz besonders, die werden das Ganze schnell vergessen. Und für Deine Ömmi freue ich mich riesig, wenn man sie dann in gutern Händen weiß, beruhigt das doch.
Dann warten wir jetzt auf die Bilder von gestylten Foxies und hoffen daß sich auch hier genug Menschen melden.


Elli und Ilse
zuletzt bearbeitet 16.01.2012 14:07 | nach oben springen

#43

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 16.01.2012 11:14
von Susanne | 233 Beiträge

Hallo Ilse,
die Sache mit den Fotos ist nicht so einfach: Die Mäuse halten nicht still. Ich kriege immer nur "Teile" auf´s Bild. Ich hoffe, dass die Tierheimmitarbeiter jetzt etwas mehr Luft haben und selbst Fotos machen und diese ins Netz stellen.

zuletzt bearbeitet 16.01.2012 12:29 | nach oben springen

#44

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 16.01.2012 14:09
von Ilse | 7.054 Beiträge

Vielleicht könnt Ihr ja eine Gemeinschaftsproduktion machen, einer hält den Fox fest, der andere macht die Fotos. Jedenfalls wäre es toll, fangt doch erst mal mit zweien oder dreien an.


Elli und Ilse
nach oben springen

#45

RE: 22 FOXTERRIER.........

in Brisante Themen 16.01.2012 14:10
von Susanne | 233 Beiträge

I´ll do my very best!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2236 Themen und 40789 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen